Karlie Hundebuggy Erfahrungen & Vergleich

Florian
Florian
Hallo liebe Leser, dass hier auf dem Bild bin ich, kurz bevor mir mein Herrchen ein Leckerchen gibt. Mein Name ist Spike und ich bin bereits 14 Jahre alt. Da mein Herrchen etwas scheu ist, schreibe ich persönlich auf meiner Website über Hundebuggys und ihre Vorteile. Denn ich finde einfach jeder Hund hat sich einen schönen Hundebuggy verdient 😊🐶
Jetzt aber viel Spaß beim Lesen, euer Spike

Interessiert man sich für Hundebuggys, so stolpert man bei seiner Recherche zwangsläufig über den Namen „Karlie“. Doch was genau ist „Karlie“ überhaupt? Die Karlie GmbH ist eine Firma mit Sitz in Deutschland, welche sich auf die Produktion und auf den Vertrieb von Haustierprodukten spezialisiert hat. Auf der Website steht, sie möchten Tieren „eine tiergerechte Behandlung und eine geborgene Umgebung“ schaffen. Karlie steht seit über 40 Jahren für Qualität und Innovation. Das breit gefächerte Sortiment von Karlie besteht aus über 8000 Artikel, welche in 70 Ländern der Welt vertrieben werden. Von Standorten in Deutschland und Belgien aus, erfolgt die logistische Auftragsabwicklung. Von dort gelangen eine große Vielfalt an Haustierprodukten in den weltweiten Handel. Das Sortiment besteht aus allerlei Produkten für ihr Haustier, so z.B. Leinen, Spielzeuge, Trainingsartikel, Halsbänder oder Näpfe. Nicht zu vergessen sind natürlich Hundebuggys, der Grund für diesen Artikel hier. Ich habe für euch 2 unterschiedliche Karlie Hundebuggys miteinander verglichen und deren Vor- und Nachteile betrachtet.

1.) Karlie Hundebuggy – Smart Buggy

Karlie Hundebuggy

Das „Smart Buggy“ ist die günstigere Variante der beiden Buggys und kann trotzdem so einiges bieten. Die Kabine bietet Platz für Hunde bis zu 15kg. Für größere Hunde schaut euch bitte nach einem anderen Buggy um. Das Lüftungsgitter sorgt für eine ausreichende Luftzirkulation und ein Regenschutz ist ebenfalls im Preis inbegriffen.  

Geeignet ist dieses Karlie Hundebuggy vor allem für Stadtbesuche und Asphaltwege. Für Fahrten im Gelände sind die Räder nicht geeignet. Hier würden wir eher den Karlie Sport Buggy für Hunde empfehlen.

Das Buggy ist superleicht zum zusammenklappen und transportieren. Mit nur einem Griff ist das Buggy zusammengeklappt und bereit verstaut zu werden.

Insgesamt gefällt mir das Buggy sehr gut und ist in jedem Fall das Geld wert. Mit der Qualität und den Komfort eines TOGfit Pet Roadsters oder eines Innopet Comfort Efa kann es nicht ganz mithalten, jedoch ist es preislich auch dementsprechend günstiger.

Produktinformation

Vorteile

  • sehr günstiges Buggy
  • leicht transportabel, verstaubar und zusammenklappbar
  • Regenschutz ist inklusive
  • Lüftungsgitter für ausreichend Luftzirkulation
  • Ablagekorb für Utensilien

Nachteile

  • nicht geeignet für zu große Hunde
  • Qualität der Räder nicht optimal (laut Amazon Kundenrezensionen)
  • Buggy nicht fürs Gelände geeignet (Wald, Kieselwege), sondern nur für die Stadt

Karlie Smart Buggy L: 87 cm B: 40 cm H: 93 cm dunkelblau
37 Bewertungen
Karlie Smart Buggy L: 87 cm B: 40 cm H: 93 cm dunkelblau
  • Dunkelblau - 87 x 40 x 93cm
  • Carrierwagen für Hunde und Katzen
  • Die komfortable Art für Stadtbesuche, auf Reisen und Spaziergänge
  • Sicher und geschützt und doch immer dabei! Zusammenklappbar, Lüftungsgitter, mit Regencape
  • Ideal für Welpen, ältere Hunde, Hunde in der Rekonvaleszenz

2.) Karlie Sport Buggy für Hunde

Karlie Sport Buggy für Hunde

Der Sport Buggy ist die teurere Variante der beiden Karlie Buggys. Er ist wesentlich stabiler als das „Smart Buggy“ und bietet innerhalb auch mehr Platz für die Hunde. Trotzdem ist auch dieses Buggy nur für Hunde bis 15kg geeignet. Auch hier gilt es, für größere Hunde bitte ein anderes Buggy aussuchen.

Der Sportbuggy besitzt luftgefüllte Profilreifen, wodurch er auch für Geländefahrten besser geeignet ist. Manche Käufer berichten über Probleme beim Aufpumpen der Reifen, ich hatte damit keine Probleme.

>> Weitere Hundebuggy mit Luftreifen ansehen <<

Zusätzlich besitzt er noch einen Insektenschutz und Reflektoren, um auch in der Nacht sicher unterwegs zu sein. Eine Handbremse sorgt für zusätzliche Sicherheit und Kontrolle.

Ein weitere Bonus ist der höhenverstellbare Griff. Damit können Personen, dessen Größe nicht dem Norm entspricht, einfach den Griff auf die passende Höhe einstellen. Rückenschmerzen können so schon präventiv verhindert werden.

Produktinformationen

Vorteile

  • Handbremse
  • höhenverstellbarer Schiebegriff
  • Regenschutz inklusive
  • luftgefüllte und geländetaugliche Reifen
  • Insektenschutz, Ablagekorb und Reflektoren
  • leicht transportabel und zusammenklappbar (Easy Lock System)

Nachteile

  • nicht geeignet für größere Hunde
  • preislich eher teureres Buggy
  • Probleme mit dem Aufpumpen der Luftreifen (laut Amazon Kundenrezensionen)

Angebot
Karlie Sport Buggy No Limit L: 123 cm B: 57 cm H: 105 cm schwarz-grau
335 Bewertungen
Karlie Sport Buggy No Limit L: 123 cm B: 57 cm H: 105 cm schwarz-grau
  • Mit Handbremse, höhenverstellbarem Griff, Sichtfenster mit Abdeckung, Regenschutz, Einkaufsablage, Insektenschutznetz, Reflektoren
  • Schnell und kompakt zusammenklappbar
  • TEFLON fabric protector schützt dauerhaft vor Flecken und Schmutz auf Wasser- und Ölbasis

Fazit:

Mir gefallen beide Buggys sehr gut. Abhängig von den individuellen Wünschen und Vorstellungen, die ihr an einen Buggy habt, müsst ihr euch jetzt selber für einen Buggy entscheiden 😀

Zu den besten Hundebuggys im Vergleich: Hundebuggy Test