Hundebuggy bis 10 kg Belastungsgrenze

Florian
Florian
Hallo liebe Leser, dass hier auf dem Bild bin ich, kurz bevor mir mein Herrchen ein Leckerchen gibt. Mein Name ist Spike und ich bin bereits 14 Jahre alt. Da mein Herrchen etwas scheu ist, schreibe ich persönlich auf meiner Website über Hundebuggys und ihre Vorteile. Denn ich finde einfach jeder Hund hat sich einen schönen Hundebuggy verdient 😊🐶
Jetzt aber viel Spaß beim Lesen, euer Spike

Es gibt viele Faktoren, die man berücksichtigen muss, wenn man sich einen Hundebuggy kaufen will (zum Hundebuggy Test). Einer der wichtigsten ist sicherlich die Größe und das Gewicht des eigenen Hundes. Bevor man sich also für einen Buggy entscheidet, sollte man seinen Vierbeiner im Vorhinein richtig ausmessen und abwiegen. Denn es wäre wirklich sehr ärgerlich, wenn der Hundebuggy dann zu klein ist und umgetauscht werden muss.

Gerade für sehr kleine Hunde oder Welpen kann ein Hundebuggy sehr nützlich sein. Will man seine Fellnase auf größere Veranstaltungen wie Weihnachtsmärkte oder Messen mitnehmen oder will man eine Shoppingtour auf einer überfüllten Einkaufsstraße unternehmen, so kann man seinen Hund bequem ins Hundebuggy geben und ihn damit vor Tritten und Remplern schützen.

 Gleich zu meinem Lieblingsbuggy für kleine Hunde : 
Angebot
TRIXIE 28958 - Kinderwagen, Maße: 47 × 100 × 80 cm, Schwarz
157 Bewertungen
TRIXIE 28958 - Kinderwagen, Maße: 47 × 100 × 80 cm, Schwarz
  • Polyester, Metall, pulverbeschichtet (rostfrei)
  • Extra leichte Version (4,6 kg). Innenmaße: 33 × 53 × 55 cm
  • Für ältere, kranke oder sehr junge Hunde und Katzen. Abmessungen: 47 × 100 × 80 cm
  • Geschützter Rückzugsort an den belebtesten Orten
  • Einhand-Klappgriff

Hunderassen mit einem Gewicht bis zu 10kg sind z.B.:

  • viele Terrier Arten
  • Mops (ca. 8 kg)
  • Zwergdackel (7-10 kg)
  • Schipperke (4-9 kg)
  • Beagle (ca. 10 kg)
  • Zwergpinscher (3-5 kg)
  • Chihuahua (kleinste Hunderasse der Welt, 1.5-3 kg)
  • französische Bulldogge (8-14 kg)

In diesem Beitrag zeige ich euch jetzt drei super Hundebuggy bis 10 kg Belastungsgrenze, welche speziell für kleine Hunderassen bestens geeignet sind.

1.) Trixie Buggy

Hundebuggy bis 10 kg

Der Trixie Hundebuggy ist der günstigste der hier von mir vorgestellten Buggys. Nichtsdestotrotz hat er einige Features zu bieten, für die sich ein Kauf lohnen würde.

Mit einem Gewicht von 4.6 kg ist der Trixie Buggy ein besonders leichtes Modell. Plant ihr längere Touren mit eurem Hund, so zahlt sich das leichte Buggy aus und einige Kräfte können gespart werden.

Auf der Hinterseite des Buggys befindet sich eine große Hecktüre für den Ein- bzw. Ausstieg. Der Hund hat somit also die Möglichkeit den Buggy eigens zu betreten, falls er körperlich dazu noch in der Lage ist.

Weitere Features des Trixie Buggys sind ein Ablagekorb für Utensilien, 2 Feststellbremsen an den Hinterreifen zur besseren Kontrolle und eine Einhand -Klapp- Bedienung am Griff.

Der Trixie Buggy ist wirklich nur für gut präparierte Wege geeignet. Auf Fahrten ins Gelände (Wald, Wiese) sollte sicherheitshalber verzichtet werden. Dazu ist die Qualität der Reifen einfach nicht gut genug.

Ein weiterer Nachteil ist die nicht höhenverstellbare Lenkstange. Für Personen deren Größe nicht der Norm entspricht kann dies zu einer schlechten Haltung und daraus resultierenden Rückenschmerzen führen. In dieser Hinsicht ist der Pawhut Hundebuggy (siehe weiter unten) zu empfehlen, dessen Lenkstange zwischen 90 und 112 cm eingestellt werden kann.

Produktinformationen

Vorteile

  • günstiges Buggy
  • sehr leichtes Buggy
  • 2 Feststellbremsen zur besseren Kontrolle
  • große Hecktüre für Ein- bzw. Ausstieg
  • gepolsterter Handgriff, Getränkehalter + Ablagekorb
  • leicht klappbar, transportabel und verstaubar

Nachteile

  • nicht geeignet für Geländefahrten (Wald, Wiese)
  • kein höhenverstellbares Lenkrad

Angebot
TRIXIE 28958 - Kinderwagen, Maße: 47 × 100 × 80 cm, Schwarz
157 Bewertungen
TRIXIE 28958 - Kinderwagen, Maße: 47 × 100 × 80 cm, Schwarz
  • Polyester, Metall, pulverbeschichtet (rostfrei)
  • Extra leichte Version (4,6 kg). Innenmaße: 33 × 53 × 55 cm
  • Für ältere, kranke oder sehr junge Hunde und Katzen. Abmessungen: 47 × 100 × 80 cm
  • Geschützter Rückzugsort an den belebtesten Orten
  • Einhand-Klappgriff

2.) Pawhut Jogger

Pawhut Jogger

Der Pawhut Hundebuggy ist preislich und qualitativ ähnlich dem Trixie Buggy. Neben einer optimalen Durchlüftung durch eingebaute Netze verfügt er auch über ein Sonnendach, damit ihre euren Vierbeiner auch vor Sonneneinstrahlung schützen könnt.

Die Vorderräder dieses Buggys kann man fixieren oder auf „schwenkend“ einstellen. Für Fahrten in engen Gassen lohnt es sich die Vorderräder auf „schwenkend“ einzustellen. Für lange Asphaltfahrten hingegen ist eine Fixierung der Vorderräder die beste Lösung.

Die Schiebestange dieses Buggys ist leider nicht höhenverstellbar. Das ist sicherlich ein Nachteil. Insgesamt ist der Pawhut Jogger jedoch ein qualitativ hochwertiger Buggy und eine garantiert preiswerte Investition.

>>Weitere Pawhut Hundebuggy ansehen<<

Produktinformationen

Vorteile

  • optimale Belichtung und Durchlüftung durch Netz
  • Sonnendach schütz vor UV – Strahlung
  • Ablagekorb unter dem Buggy
  • Vorderrad schwenkbar, Feststellbremse an den Hinterrädern
  • Buggy zusammenklappbar

Nachteile

  • nicht geeignet für zu große Hunde
  • kein höhenverstellbares Lenkrad
  • Räder nicht fürs Gelände geeignet
PawHut Hundewagen Hundebuggy Buggy Hunde Katzen Pet Stroller Hunde Buggy Grau
737 Bewertungen
PawHut Hundewagen Hundebuggy Buggy Hunde Katzen Pet Stroller Hunde Buggy Grau
  • Praktisch: Tier Trolley für den einfachen Transport Ihrer Lieblinge. 2-fach klappbar und dadurch mobil und auch im Urlaub ein hilfreicher Begleiter.
  • Sicher: Der dicke Oxford Stoff schützt Ihre Tiere vor UV-Strahlung, das Fliegengitter vor unliebsamen Insekten. Die Feststellbremse sichert die Hinterräder gegen unbeabsichtiges Wegrollen.
  • Einfacher Zugang: Durch die Reißverschlüsse können Sie Ihr Tier auf 2 Wegen einfach in den Hundebuggy setzen und wieder herausnehmen.
  • Durchdacht: Der untere Korb eignet sich prima als Einkaufstasche oder für Leckerlies und Snacks. 2 Becherhalter am Lenker sorgen auch fürs Wohlfühlen bei Herrchen und Frauchen.
  • Vielseitig: Für geschwächte, ältere oder sehr junge Tiere bestens geeignet. Hilfreich beim Spaziergang, Einkauf oder Besuch beim Tierarzt. Geben Sie Ihrem Vierbeiner ein Stück Lebensqualität zurück.

3.) Pawhut Hundebuggy

Hundebuggy Pawhut

Der Pawhut Hundebuggy verfügt über fast alle Features, die auch der Trixie Hundewagen hat. Lediglich eine Einstiegsluke fehlt. Der Hund muss also von dir ins Buggy gehoben werden und kann es nicht selbst betreten.

Zusätzlich verfügt der Pawhut Hundewagen noch über ein klappbares Verdeck, welches im Bedarfsfall vor übertriebener UV- Strahlung schützen kann. Neben einen Ablagekorb für Utensilien besitzt der Buggy auch noch zusätzlichen Stauraum in Form von Seitentaschen.

Das Material ist qualitativ hochwertiger als beim Trixie Buggy, die Räder sind eher für Geländefahrten geeignet. Für wirklich ausgiebigere Geländefahrten würde ich aber trotzdem ein anderes Buggy empfehlen. ( z.B. Karlie Sportbuggy für Hunde )

Ein großer Vorteil ist wie schon weiter oben erwähnt der höhenverstellbare Schiebegriff.

Produktinformationen

Vorteile

  • höhenverstellbares Lenkrad
  • stabile Räder
  • bequeme gepolsterte Liegefläche
  • Ablagekorb + zusätzliche Seitentaschen
  • Gitternetz + Reißverschluss
  • Sonnendach schützt vor UV – Strahlung

Nachteile

  • Probleme mit hinausspringenden Katzen (laut Amazon Kundenrezensionen)
  • keine Einstiegsluke
PawHut Hundewagen Hundebuggy Hunde Katzen Wagen Buggy mit Sonnendach (Grau)
56 Bewertungen
PawHut Hundewagen Hundebuggy Hunde Katzen Wagen Buggy mit Sonnendach (Grau)
  • Idealer Buggy für Ihren Hund und/oder Ihre Katze
  • 90-112 cm Lenker höhenverstellbar
  • Vordere Räder zu 360° drehbar
  • Feststellbremsen an beiden Hinterrädern
  • Zusammenklappbar und somit platzsparend zu verstauen

Das war mein Artikel über Hundebuggy bis 10 kg Belastungsgrenze. Ich hoffe mein Beitrag hat euch gefallen.